Der BLOG des ADFC-Leverkusen e.V. ist schlafen gegangen.

Was als Plattform für einen regen Austausch zwischen Mitgliedern und Interessierten über aktuelle Fragen des Radverkehrs in Leverkusen gedacht war, hat leider niemanden hinter dem Ofen hervorgelockt. Niemand hat Fragen oder Probleme, noch ist jemand verärgert, verwundert oder erfreut. Niemand beklagt das Defizit an Informationen. Nur glückliche und zufriedene Radfahrerinnen und Radfahrer in unserer Stadt. Da braucht es natürlich auch keinen Blog.